Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren. OK
VOICE OF MÜNSTERLAND CONTEST
Vereinigte Volksbank Münster präsentiert beim Stadtfest:
 
 
Bewerbungsstart!
Voice of Münsterland Contest 2019 der Vereinigten Volksbank Münster 
 
Ab sofort könnt Ihr Euch für den Voice of Münsterland Contest bewerben. Die Jury wählt aus allen Bewerbern die 8 Kandidaten für das Halbfinale aus, das am Samstag, 17.08.2019 auf der Erbdrostenhof Bühne im Rahmen des Stadtfestes stattfindet. Die beiden Finalisten werden dort durch Publikums-Entscheid ermittelt. Das Finale findest statt am Sonntag, 18.08.2019 auf der großen Top-Act Bühne Domplatz. Der Domplatz ist bereits ausverkauft, somit singen die beiden Finalisten vor 10.000 Zuschauern - und direkt vor dem Auftritt von Roland Kaiser.
 
Bewirb dich jetzt!
Du wohnst oder arbeitest in Münster oder dem Münsterland? Du hast Gesangstalent? Es gibt ein Video, das dich und dein Talent zeigt? Her mit deiner Bewerbung... Die Jury freut sich auf dich und wird dich mit Tipps und Coaching bei deinem Auftritt unterstützen!
 
Fülle hier das Bewerbungsformular aus.
Bewerbungsschluss ist Sonntag, 11. August, 18 Uhr.
>> Bewerbungsformular unten auf der Seite unter den Nachberichten!
 
Dem Gewinner winken Sachpreise, eine finanzielle Anerkennung der Vereinigten Volksbank Münster, Ruhm und Ehre, Presse - und natürlich ein unvergesslicher Auftritt vor 10.000 Zuschauern!
 
DIe Münsterland Studios werden den Gewinner professionell unterstützen. 
Auf über 300 Quadratmetern mit Tonstudio, Projekstudios für Ton & Film, Wohnzimmer, Wohnküche und hauseigenem See fühlt sich arbeiten nämlich wie leben an, aber Leben nicht wie Arbeit. Zuhause mit Studio.
 
Der Gewinner erhält einen kompletten Tag in den Münsterland Studios mit Demo-Aufnahme des Gewinnersongs und Beratung in professioneller Atmosphöre. 
www.muensterlandstudios.de
 
 

Nachbericht 2018: Voice of Münsterland Contest der Vereinigten Volksbank Münster
 
„Münster mittendrin“  wäre nicht „Münster mittendrin“ ohne den Gesangswettbewerb „Voice of Münsterland“!
 

 
Jung, mutig und vor allem talentiert waren die diesjährigen Finalisten des Wettbewerbs. In der Vorrunde am Samstag setzten sich René Michel und Dalia Häßicke gegen die anderen Kandidaten durch. Am Sonntag standen die beiden dann vor 9000 Zuschauern auf der Domplatz-Bühne, um ihr Gesangstalent unter Beweis zu stellen.
 
Der 27 – jährige René Michel überzeugte das Publikum mit Deutschrap.
 
 
Die 22- jährige Dalia Häßicke legte eine tolle Show als Singer-/Songwriterin ab.
 
 
Letztendlich entschied sich das Publikum für Dalia Häßicke und - somit wurde sie zur „Voice of Münsterland 2018“ gekrönt. 
 
Die Siegerin wurde natürlich reich belohnt.  Ein Fluggutschein für 3 Personen vom „Münster mittendrin- Partner“ Germania, ab Flughafen FMO, sowie 400€ Taschengeld vom „Münster mittendrin-Partner“ der Vereinigten Volksbank Münster. Außerdem darf die Siegerin sich auf professionelle Tonstudio-Aufnahmen beim musikalischen "Münster mittendrin-Partner" Münsterland Studios freuen.
 

 
Video Dalia Häßicke :

Video René Michel:

 
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder und werden für die Bearbeitung Deiner Anfrage benötigt.



SENDEN
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT »